maja-iskra-vilotijevicSchlüsselkompetenzen:

Visual Storytelling
Videoproduktion & New Media
Stadtentwicklung & Stadterneuerung
Gender Mainstreaming & Diversity
Partizipation
Prozessmoderation
Veranstaltungsmoderation
Konzeptentwicklung
Wissenschaftskommunikation

Gründerin und Geschäftsführerin von GEGENBLICK.

 

Seit 2021 Prozessmanagement LA21 Plus Rudolfsheim-Fünfhaus
Seit 2016 Strategische Stadterneuerung, Moderation und Prozessbegleitung für die Gebietsbetreuung Stadterneuerung
Leitung und Moderation des Beteiligungsprozesses Thaliastraße NEU
Leitung und Moderation des Beteiligungsprozesses Neulerchenfelderstraße NEU
2015 Gründung der Medienagentur GEGENBLICK. Produktion zahlreicher Videoprojekte für die Stadt Wien, ORF III, Land NÖ, Samariterbund, TV W24, bmvit/PlanSinn GmbH
2015 Abschluss des Lehrgangs „Gender und Diversity in modernen Organisationen“, ImKontext
2015 Diplomierte Moderatorin, Bildungszone Wien
2014 mit Auszeichnung abgeschlossenes Studium der Transmedialen Kunst an der Universität für Angewandte Kunst Wien. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland
2009-2014 Projektleiterin bei PlanSinn im Bereich der Wissenschaftskommunikation. Konzepterstellung und Moderation zahlreicher Forschungs-Dialoge im Auftrag des Bundesministeriums für Innovation und Technologie. Laufende Videoproduktion im Auftrag der Stadt Wien, bzw. diverser Bundesministerien, Forschungseinrichtungen und Privatunternehmen
2010 Buchpublikation: Raum(re)konstruktion im Film. Kinematographische Landschaft und ihre Codes
2007 Diplom Ingenieurin: Studium der Landschaftsarchitektur in Belgrad, Valencia und Wien